Kategorie Tacheles*

Tacheles* bloggen für mehr Vernunft und weniger Antisemitismus

Wir sind eine Schülergruppe bestehend aus 8 – 10 Schüler*innen unter der Leitung von Anja Listmann. Diese Gruppe befasst sich mit der jüdischen Geschichte in Fulda. Mit verschiedenen Projekten und Aktionen versuchen wir das Gedenken an die Opfer des Holocausts aufrecht zu erhalten, wobei sich unsere Gruppe besonders auf die Deportierten aus Fulda fokussiert.

Dieser Blog soll zukünftig nicht nur unsere Projekte dokumentieren, sondern zu einem Blogspot rund um das jüdische Leben gestern und heute in Deutschland gestaltet werden.

*offen und deutlich reden, Klartext, mit einem Sinn oder Ziel, aus dem Jiddischen

Lina Floersheim, geb. Goldschmidt, Gedenkstein April 2021

Lina Floersheim

Lina Floersheim, geb. Goldschmidt 24.04.1881 in Gelnhausen Lina Flörsheim war mit Julius verheiratet, der im Ersten Weltkrieg kämpfte und 1917 für Deutschland gefallen ist. Lina Flörsheim lebte in Fulda in der Schildeck-Str. 7 bis zum 26. Mai 1936, als sie…

mehr lesen
Dilla Feldheim, geb. Katzenstein, Gedenkstein April 2021

Dilla Feldheim

Dilla Feldheim, geb. Katzenstein *24.04.1883 in Fulda Dilla war mit Jakob Isaak verheiratet und sie hatten vier Kinder. Die Familie lebte in der Hindenburgstraße 21 (Bahnhofstraße 21). Dilla Feldheims Deportation erfolgte am 5. September 1942 von Fulda nach Theresienstadt und…

mehr lesen
Semi Katz, Gedenkstein April 2021

Semi Katz

Semi Katz *22.04.1938 in Fulda Semi lebte mit seinen Eltern Julius und Frieda in Frankfurt, als er am 22. November 1941 nach Kowno deportiert und bei seiner Ankunft am 25. November 1941 ermordet wurde. Wir als Projekt Gruppe möchten, beginnend…

mehr lesen
Berta Gumpert, geb. Tannenbaum, Gedenkstein April 2021

Berta Gumpert

Berta Gumpert, geb. Tannenbaum *22.04.1863 in Fulda Berta Gumpert war mit Sally aus Werne verheiratet und lebte in Düsseldorf. Von dort wurde sie am 21. Juli 1942 nach Theresienstadt und von dort am 21. September 1942 in das Vernichtungslager Treblinka…

mehr lesen
Karl Strauss, Gedenkstein April 2021

Karl Strauss

Karl Strauss *22.04.1876 in Grebenau Karl Strauss zog mit seiner Frau Minna am 23. Februar 1938 von Bad Salzschlirf nach Fulda und lebte am Peterstor 15. Am 10. November 1938 wurde er nach der Pogromnacht verhaftet und nach Buchenwald deportiert.…

mehr lesen
Ernst Stein, Gedenkstein April 2021

Ernst Stein

Ernst Stein *21.04.1935 in Fulda Ernst lebte in Fulda und Frankfurt. Von Frankfurt aus wurde er am 22. November 1941 nach Kowno deportiert und bei seiner Ankunft am 25. November 1941 ermordet. Wir als Projekt Gruppe möchten, beginnend im Februar…

mehr lesen
David Kunstadt, Gedenkstein April 2021

David Kunstadt

David Kunstadt *20.04.1931 in Fulda David lebte in der Rangstraße 1, als er am 7. Dezember 1937 mit seinen Eltern in die Niederlande floh. Er wurde am 22. Januar 1943 von Westerbork nach Auschwitz deportiert und bei seiner Ankunft am…

mehr lesen
error: Inhalte unterliegen dem Copyright und sind kopiergeschützt!